Präbichl und Umgebung


Die Alpenklub Pension liegt in der unberührten Umgebung der Steiermark, im Herzen des Ski- und Freizeitzentrums Präbichl, auf einer Höhe von 1225 Metern über 2000 Meter hohen Bergen.

Von der Terrasse hat man einen atemberaubenden Blick auf den 1911 Meter hohen Polstergipfel. Dank seiner günstigen Lage, im Winter können Sie einen Spaziergang genießen, treten Sie aus der Tür und Sie können fast auf der 20 km langen schneebedeckten Skipiste finden.

Das nahegelegene Eisenerz gilt als das schneesicherste Langlaufgebiet der Provinz.

Viele Weltmeister in der Nordischen Kombination (Mario Stecher, Daniela Iraschko) sind hier aufgewachsen oder haben ihre Technik auf Eisenerz 'Spuren gemeistert.

Es gibt 21 km klassische und parallele Loipen, Wander-, Sport- und Rennstrecken, die alle Wissensniveaus abdecken.

Präbichl bietet auch im Sommer abwechslungsreiche Programme. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Rafting und Klettersteige zum Mountainbiken oder auch zum Wandern.

Budapest ist kaum 400 km, die malerische Kleinstadt Leoben ist 25 km  und das steirische Hauptquartier Graz ist nur 70 km von Präbichl entfernt.

In der Nähe befindet sich Europas größtes Tagebau-Erzbergwerk, das nicht mehr in Betrieb ist, aber dieses Erzbergwerk gilt weltweit als eine der fünf wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Steiermark.

Nach der Schließung des Bergwerkes investierte die Gemeindeverwaltung viel Geld in die Entwicklung des Tourismus in der Region und heute gehören Erzbergrodeo,  Nordic Walking sowie UP & DOWN MTB zu den begehrtesten Rennen auf internationaler Ebene. Wer sich nicht für Extremsportarten interessiert, wird auch das Adrenalin finden. Ob es eine Zugfahrt zur Mine ist oder nur ein bisschen mit Hauly fahren, einem 55 Tonnen schweren und 4,5 Meter hohen Riesen-Truck.

Copyright © 2018 - AlpenKlub
Die Seite erstellt: László Pathy - www.pcdj.hu
Website-Betreuer:
Minden jog fenntartva!